Scooter-Schulung

  • Scooter-Schulung

Die Stiftung für Prävention der AXA ermöglicht Schulklassen eine kostenlose Scooter-Schulung. Und für einmal gilt «Dä schnäller isch dä Gschwinder»: Die ersten 20 angemeldeten Schulen oder Kindergärten erhalten die Scooter-Schulung geschenkt.

Die Scooter- und Kickboard-Fahrschulung führen wir zusammen mit René Lauper vom Verein «New Mobility Safety Projects» durch. Dabei werden einerseits die technischen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Schüler gefördert. Andererseits wird ihr Bewusstsein für Gefahren und Regeln im Umgang mit diesen Mobilitätsformen geschärft. Die Schulung ist ideal für Kinder ab dem Kindergarten bis zur 4. Schulklasse.

Der Unterricht findet in altersgerechten Modulen statt. Die Schwierigkeit der Übungen wird dem Können der Kinder angepasst. Pro Tag finden max. 4 Workshops von jeweils 90 Minuten im gleichen Schulhaus oder Kindergarten statt. Die max. Gruppengrösse ist 30 Kinder pro Workshop.

Im kostenlosen Angebot inbegriffen sind:

  • Scooter, Helme und Schoner für die ganze Klasse
  • 1 «Max Lernbox» für jede Klasse von der Stiftung für Prävention

Jetzt anmelden. Gerne werden wir Sie anschliessend kontaktieren.

Kontaktperson

Ort

Datum*

Mitteilung

* Pflichtfelder

« Zurück